Donnerstag, 13.12.18 |
Sie sind hier: Aktiv » Wandern » Pilgerwege » Jakobus Pilgerweg

Jakobus Pilgerwege im Kneippland® Unterallgäu

Etappen des Jakobsweges

Infos zu Wegstrecken, Einkehr- & Übernachtungsmöglichkeiten

Die Geschichte der Europäischen Jakobus Pilgerwege

Der Heilige Jakobus der Ältere erlitt 44 n. Chr. in Jerusalem als erster Apostel das Martyrium. Der christlichen Überlieferung nach gilt er als erster Missionar auf der iberischen Halbinsel. Der Legende nach gelangten seine Gebeine auf wundersame Weise in einem Boot von Jerusalem wieder nach Spanien und wurden an einem Ort namens Compostela bestattet. Zu Beginn des 9. Jahrhunderts wurde dort ein frühchristliches Grab gefunden und man gelangte schnell zu der Überzeugung, dass es sich dabei um das Grab des Apostels handeln müsse. Seit dem frühen Mittelalter begaben sich Pilger aus ganz Europa nach Santiago de Compostela. In den folgenden Jahrhunderten wurde Santiago de Compostela neben Rom und Jerusalem zu einer der wichtigsten Wallfahrtsstätten der Christenheit. 

Unterwegs auf dem Jakobsweg bei Ottobeuren

Von großer Bedeutung für das Pilgerwesen waren dabei größere Orte, von denen aus sich Gruppen oder auch Einzelpersonen auf den Pilgerweg in Richtung Spanien begaben. Die Pilger benutzten die alten Handelsstrassen und erhielten in den Klöstern am Weg und eigens eingerichteten Hospizen Unterkunft und Verpflegung.

In jüngster Zeit erlebt das Pilgerwesen eine Renaissance, immer mehr Menschen unserer Zeit machen sich auf den Weg nach Santiago de Compostela. 1987 wurde der Jakobusweg zum ersten Europäischen Kulturerbe erklärt. Für die Region Schwaben ist es gelungen, einen Weg zu finden, der sich an den historischen Routen orientiert und gleichzeitig den Anforderungen des heutigen Pilgerns entspricht.

Opens internal link in current windowZurück zur Übersicht

Nach oben

 
Translator
Zuständigkeiten

Krippenmuseum in Mindelheim

DAS NEUE. Krippenmuseum für Schwaben

Advents- und Weihnachtsmärkte im Unterallgäu

Lassen Sie sich von der heimeligen Vorweihnachtsatmosphäre im Kneippland verzaubern!

Leonhardiritt in Illerbeuren

Am Sonntag, 11. November 2018, fand die Prozession zu Ehren des Heiligen Leonhard in Illerbeuren...

[Alle Meldungen]
Presse
Wetter