Pressemitteilungen abonnieren

Landkreis Unterallgäu präsentiert sich bei der Tourismusmesse CMT

Messebesucher informieren sich über den neuen Freizeitbegleiter

Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland® jüngst bei der Tourismusmesse CMT in Stuttgart präsentiert. Zu ihrem 50. Geburtstag lockte die Reisemesse heuer so viele Besucher an wie nie zuvor. Laut Angaben der Organisatoren wurden rund 265.000 gezählt, 30.000 mehr als im Vorjahr. Fast 2.200 Aussteller aus 100 Ländern präsentierten sich über eine Woche lang auf rund 120.000 Quadratmetern auf dem Messegelände am Stuttgarter Flughafen. Am Allgäu-Stand war neben dem Kneippland® und Bad Wörishofen auch Oberstdorf, Bad Hindelang sowie das West- und Ostallgäu vertreten.

 

Tobias Klöck von der Unterallgäu Aktiv GmbH stellte gemeinsam mit Anna Wider von der Stadtinformation Memmingen und Christine Ohneberg von der Gästeinformation Bad Grönenbach die neuste Auflage des Freizeitbegleiters für das Unterallgäu und die Stadt Memmingen vor. „Im handlichen Format gibt das Heft viele Tipps für die aktive Freizeitgestaltung und bietet einen Überblick über das vielfältige Freizeit-, Sport-, Kultur- und Gesundheitsangebot in unserer Region“, so Klöck. Er koordinierte im Auftrag des Landkreises die Erstellung des Freizeitbegleiters.

Am Kneipplandstand stellten die Messebesucher Nachfragen zu Unterkünften und Wellnessangeboten im Unterallgäu. Besonders gefragt waren auch Informationen zum Thema Radfahren und Wandern. Die Tourismusexperten gaben viele Tipps zum Wege- und Tourennetz, zu den Produkten „Radrunde Allgäu“ und „Wandertrilogie Allgäu“. Laut Klöck stieg auch die Nachfrage zu Angeboten im Städtetourismus.

Die aktuelle Auflage des Freizeitbegleiters erhalten Sie im Landratsamt Unterallgäu, in den Stadtinformationen in Memmingen und Mindelheim, den Gästeinformatinen in Bad Wörishofen, Bad Grönenbach und Ottobeuren sowie in vielen Gemeinden im Unterallgäu. Im Internet steht der Prospekt zum Herunterladen bereit unter www.tourismus-unterallgaeu.de/service unter dem Reiter „Prospektbestellung“.